Räume Veranstaltungskategorien Archiv Info

Technische Universität

Technik für Menschen

Wissenschaftliche Exzellenz entwickeln und umfassende Kompetenz vermitteln

Die Technische Universität Wien – kurz: TU Wien - liegt im Herzen Europas, an einem Ort kultureller Vielfalt und gelebter Internationalität. Hier wird seit fast 200 Jahren im Dienste des Fortschritts geforscht, gelehrt und gelernt. Die TU Wien zählt zu den zehn erfolgreichsten Technischen Universitäten in Europa und ist Österreichs größte naturwissenschaftlich-technische Forschungs- und Bildungseinrichtung.

Forschung - Exzellenz entwickeln

Intelligenter, kleiner, dünner, leichter, schneller – Forschung an der TU Wien bedeutet zukunftsorientierte Technologieentwicklung. Neben den wichtigen Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung zeigt sie ihre besondere Stärke in der interdisziplinären Umsetzung der Erkenntnisse: Von der Biomedizin über Quantenoptik, mathematisch fundierte Simulationstechniken bis hin zu Materialforschung und Sicherheits- und Umwelttechnik bietet die TU Wien ein umfangreiches Forschungsportfolio.

Solide naturwissenschaftlich-technische Grundlagenforschung in Kombination mit ingenieurwissenschaftlicher Arbeit ermöglicht der TU Wien und ihren universitären Partnern interdisziplinäre Entwicklungsarbeit in den unterschiedlichsten Bereichen der Technik. Die Offenheit für Anliegen der Wirtschaft und die hohe Qualität der Forschungsergebnisse machen die TU Wien zum begehrten Partner für innovationsorientierte Wirtschaftsunternehmen und öffentliche Einrichtungen. Die Technische Universität Wien festigt sowohl den Wirtschafts- als auch den Forschungsstandort Österreich durch ihre erfolgreiche Beteiligung an der europäischen und weltweiten Forschung.

Lehre - Kompetenz vermitteln

Das Bildungsangebot der TU findet im In- und Ausland hohe Anerkennung. Wirtschaft und öffentliche Institutionen schätzen unsere AbsolventInnen als SpezialistInnen und Führungskräfte. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an der TU Wien stellt die ideale Basis für eine Karriere in Wirtschaft, Verwaltung, Forschung und Lehre dar. Solides praxisorientiertes Grundlagenwissen und die Möglichkeit zur individuellen Spezialisierung durch forschungsorientierte Lehre stehen für das Studium an der TU Wien – und garantieren die erforderliche Flexibilität zum lebenslangen Lernen. Die Einbeziehung von Studierenden in laufende Forschungsprogramme wird an der TU Wien als wichtiges Kriterium zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses erachtet.

Das Studienangebot vermittelt neben den technisch-naturwissenschaftlichen Inhalten auch Kenntnisse der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen. Darüber hinaus wird das Lehrangebot durch eine breite Palette von Lehrveranstaltungen auf dem Gebiet der "soft skills" – wie zum Beispiel Fremdsprachen, Projektmanagement oder sozialverträgliche Technikgestaltung - erweitert.

Mit Serviceleistungen, wie einem vernünftigen Einsatz von eLearning oder der Begleitung beim Übergang von Studium zu Beruf, fördern wir den Erfolg unserer Studierenden.

Neben der Orientierung der Lehre an Forschung und Praxis unterstützt die TU Wien ihre Absolventinnen und Absolventen beim lebenslangen Lernen durch ihre Weiterbildungsangebote. Zusätzlich strebt die TU Wien eine Verstärkung der Internationalisierung der Ausbildung und die Förderung der Persönlichkeitsbildung an.

Die TU Wien bildet ihre über 17.000 Studierenden in einem liberalen Hochschulsystem aus. Diese Freiheit im Wissenserwerb soll während des Studiums und darüber hinaus die persönliche Verantwortung fördern.

Karlsplatz 13
1040 Wien
Tel: 01/58801-0
Fax: 01/58801-41099
>> events@tuwien.ac.at
>> www.tuwien.ac.at


Öffnungszeiten: 08:00 - 16:00