Räume Veranstaltungskategorien Archiv Info

GenderCrash 11

Photo
quelle: Anna Konrath
08. April. 2017
21:00
brut im Künstlerhaus
Musik - DJ

GenderCrash lädt wieder zum Tanz! Upgecycelt, upgespeckt, upgedatet und doch im Herzen GenderCrash geblieben. Bei der größten queeren Performanceparty im Herzen der Stadt treffen seit Jahren heimische und internationale KünstlerInnen auf Bühne und Tanzfläche aufeinander: Schon seit 2011 stellt das Team ein Programm aus Performance, Konzert, Drag und Party im brut zusammen und feiert nun am 8. April 2017 bereits die elfte Ausgabe.

GenderCrash ist ein Schaufenster für queer-feministische Kunst und konzentriert sich darauf, in seinem abwechslungsreichen Programm die Balance zwischen Kunst und Tanzbarkeit zu bieten. Auch heuer gibt es eine Zusammenarbeit mit dem größten queeren Musikfestival Europas, Yo!Sissy.

Moderiert wird wieder von Szenegro?ße Denice Bourbon und Drag-Maverick Dutzi Ijsenhower. Musik gibt es vom GenderCrash-erprobten DJ-Team: Das_Em (Klub Krass) und Miss Klang (FMqueer, Strom+-) sowie DJ Darky Dark. Visuals vom renommierten VJ-Kollektiv Neonrost und von VJ Alkis (Kibbutz Klub)! Es wird wieder gecrashed … Auf ins brut! www.facebook.com/gendercrash

Das performative Programm des Abends wird noch bekannt gegeben.

 11 € VVK & AK vor 22 Uhr / 14 € AK nach 22 Uhr


<< Dez 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31