Räume Veranstaltungskategorien Archiv Info

Podiumsdiskussion: Gefängnistheater - Warum nicht in Österreich!

27. Okt. 2010
19:00
Kunsthalle Wien Karlsplatz
Diskussion

Die österreichische Gesellschaft für Kulturpolitik ladet ein zur Podiumsdiskussion

"Gefängnistheater - Warum nicht in Österreich!"

Begrüßung:

Josef Kirchberger, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Kulturpolitik

Es diskutieren:

Christine Glinz, Studienautorin

Hannes Jarolim, Justizsprecher der SPÖ im Nationalrat

Christine Luger-Hammer, Sigmund Freud Privatuniversität

Karl Markovics, Schauspieler

Manfred Michalke, Regisseur - Wiener Vorstadttheater

Moderation:

Prof. Dr. Nikolaus Lehner, em. Rechtsanwalt

Kontakt:

Herta Straka

Telefon: 0664/830 4448

e-Mail: kulturpolitik@gmx.at